Fürstenzugbote Juni 2021

Fürstenzugbote Juni 2021
Donnerstag, 24. Juni 2021 Teilen Twittern

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Darsteller, liebe Freunde und Freundinnen des „Lebendigen Fürstenzuges zu Dresden“ e.V.,

Die Vorbereitung der Ausstellung in Rochlitz haben wir auch in den vergangen Wochen und Monaten trotz Corona weitergeführt. Mit Sicherheitsregeln, Abstand und in kleineren Gruppen. 

Die Ausstellungsfiguren in der Mitte der Ausstellung sind komplett und werden nun unter Leitung von Carmen Petrus einem Feinschliff unterzogen. Die baulichen Arbeiten wie Verkleidung des Kabel- Kanales und der barrierefreie Eingang sind fast abgeschlossen. Das Lichtkonzept konnten wir durch zusätzliche Strahler im Mai abschließen.

Die Tischlerei Firma Lorenz hat unsere neuen Waffenständer geliefert, so dass wir jetzt all unsere Waffen ordentlich und übersichtlich Lagern können. 

Auch unsere Vereinsräume werden allmählich fertig, so dass wir einen zukünftig kompletten Überblick über unser Zubehör zu den Auftritten haben.

In den kommenden Tagen werden wir unsere neuen Ausstellungstafeln des Lebendigen Fürstenzuges druckfertig vorbereiten und zum Druck geben.

Weitere Arbeitseinsätze werden im Juni und Juli folgen, um den offiziellen Eröffnungstermin der Ausstellung am 18.09.2021 sicherzustellen.

Wir die " Arbeitsgruppe Ausstellung ", haben uns entschieden am 17.07.2021 ab 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr einen "Tag der offenen Tür" für Vereinsmitglieder inkl. Angehörigen durchzuführen. Warum? Wir möchten Euch gern im Vorfeld den Stand der Ausstellung präsentieren, Eure Meinung erfahren und ev. Veränderungsvorschläge entgegen nehmen. Eure Meinung ist uns wichtig, da es die Ausstellung des Vereins ist und somit von uns allen. Wir laden Euch dazu recht herzlich ein. Zwecks der Vorkehrung, Hygieneregeln und Umgang Corona, werden wir per Whats App Anfang Juli informieren.

Termine Arbeitseinsätze:

03.07.2021

10.07.2021 und

24.07.2021

Über notwendige Arbeitseinsätze im August werden wir die Termine noch mitteilen. Alle Arbeitseinsätze, Beginn 09.30 Uhr bis ca. 13.00 Uhr.

Auf diesen Wege möchte ich mich recht herzlich bei meiner Arbeitsgruppe: Carmen Petrus, Reinhard Lagis, Dirk Wachler und Andreas Vogel bedanken, als auch bei allen die in den vergangenen Wochen bei den Arbeitseinsätzen vor Ort waren. Danke dafür auch im Namen des Vorstandes.

Jens Stahlmann

Ausblick und die nächsten Ziele:

Derzeit bemühen wir uns intensiv um Fördermöglichkeiten, um angedachte Zusammenarbeit mit Schulen und entsprechenden Projekten, sowie die geplanten Änderungen in der Ausstellung mit der notwendigen personellen Unterstützung und Kostümergänzungen finanzieren zu können.

  • 12.09.2021 kleine Präsentation ggf. in Ringethal im Rahmen des offenen Denkmals - 18.09.2021 kleine Präsentation 2/3 Pferde ggf. in Rochlitz im Rahmen der Ausstellungseröffnung
  • 17.-19.06 2022 Fürstentage in Rochlitz
  • 11.09.2022 Tag der Sachsen in Frankenberg ggf. kleine Abordnung, Gespräch mit
  • OBM Herrn Firmenich und Herrn Hofmann wird dazu vom Vorstand geführt
  • 18.09.2022 kompletter Fürstenzug in Augustusburg zum 450. Jahrestag

Beste Grüße vom Vorstand

Prof. W. Scharff

 

 

Den vollständigen und bebilderten Fürstenzugbote im PDF-Format können Sie hier downloaden.


Teilen Twittern